Sie möchten Zusammenhänge verstehen und Grundlegendes bewegen? Bei uns finden Sie das Umfeld, in dem Sie Ihr Potenzial entfalten können. An einer der größten und modernsten Wirtschaftsuniversitäten Europas. Auf einem Campus, an dem Arbeitsqualität auch Lebensqualität ist. Wir suchen Verstärkung am

Department für Finance, Accounting and Statistics
Vollzeit, 40 Stunden/Woche
Ab 16.08.2022 befristet für die Dauer von 4 Jahren

Was Sie erwartet

  • Lehre durchführen und begleiten: Sie planen und halten Lehrveranstaltungen im Bereich Finance, insbesondere in der Lehrveranstaltung Finanzierung im CBK des Bachelorstudiums, im Ausmaß von 12 Semesterwochenstunden
  • Lehrveranstaltungen entwickeln und evaluieren: Sie evaluieren LV-Konzepte und entwickeln bestehende Lehrveranstaltungen weiter, insbesondere im Hinblick auf die bevorstehende Studienplanreform und die verstärkten Internationalisierungsbestrebungen der WU (insbesondere Umstellung bestehender Lehrveranstaltungen auf Unterrichtssprache Englisch).
  • Prüfungen organisieren, durchführen und deren Qualität sichern: Sie arbeiten mit bei der Erstellung, Organisation und Durchführung von Prüfungen (auch in elektronischer Form) und evaluieren Ergebnisse und Prüfungsfragen mit geeigneten analytischen/statistischen Methoden.
  • Multimediale Lehr-/Lernmaterialien entwickeln: Sie erstellen verschiedenste Lehr- und Lernmaterialien, z.B. Videos, interaktive Anwendungen, Übungsquizzes, usw.
  • elearning-Plattform betreuen: Sie sind Ansprechpartner*in für die Inhalte der gehaltenen Lehrveranstaltungen auf der jeweils genutzten elearning-Plattform (learn@wu, Canvas), halten die Inhalte auf dem neuesten Stand, beraten andere Vortragende bei der Nutzung der Plattform und sind bei Fragen für die Studierenden da.
  • Bachelorarbeiten betreuen: Sie betreuen regelmäßig Bachelorarbeiten im Bereich Finance.

Was Sie mitbringen

  • Studienabschluss eines Doktorats- bzw. PhD-Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bzw. gleichzuhaltende Qualifikation: Sie besitzen ein abgeschlossenes Doktorats- oder PhD-Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Finanzwirtschaft.
  • Erfahrungen in Lehre und Lehradministration an tertiären Bildungseinrichtungen: Sie haben bereits Lehrveranstaltungen an Universitäten oder ähnlichen Bildungseinrichtungen organisiert und abgehalten.
  • Erfahrung mit Distanzlehre und der Gestaltung von Lernumgebungen: Sie haben bereits Lehrveranstaltungen im Distanzmodus abgehalten und wissen, worauf Sie dabei achten müssen, um die Studierenden zu motivieren. Ebenso sind Sie mit der Gestaltung von Online-Lernumgebungen vertraut.
  • Gute didaktische Fähigkeiten: Sie können schwierige Sachverhalte gut erklären, gestalten Ihre Lehrveranstaltungen abwechslungsreich und unterrichten gerne. Zudem haben Sie Interesse an fachdidaktischen Fragestellungen.
  • Gute Fachkenntnisse: Sie haben gute Kenntnisse der Finanzwirtschaft sowie im Bereich quantitativer und analytischer Methoden.
  • IT-Anwendungskenntnisse: Sie haben Erfahrung mit Windows, MS Office. LaTeX und R, Basiskenntnisse in Linux sind von Vorteil.
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Was wir Ihnen bieten

  • Top-Wirtschaftsuniversität mit renommierten Expert*innen und anregender Themen-Vielfalt, dreifach akkreditiert
  • Ausgezeichnete Infrastruktur, technisch und räumlich und durch zahlreiche WU Serviceeinrichtungen
  • Vielfalt und Wertschätzung in einem weltoffenen, inklusiven und familienfreundlichen Umfeld
  • Flexibilität und persönlicher Freiraum durch flexible Arbeitszeiten
  • Inspirierendes Campusleben mit über 2.400 Mitarbeitenden in Forschung, Lehre und Verwaltung und rund 21.500 Studierenden im gut erreichbaren und architektonisch einzigartigen Campus mitten in Wien

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 4.061,50 Euro brutto. Gleichwertige Vordienstzeiten können zu einem höheren Einstiegsgehalt führen. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl an attraktiven Sozialleistungen an.

Wollen Sie Teil der WU werden?
Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 08.06.2022  Kennzahl: 1400.
Wir freuen uns auf Sie!

Unser Ziel ist es den Studierenden und Mitarbeitenden einen sicheren Präsenzbetrieb an der WU zu ermöglichen. Daher ist der Nachweis über eine vollständige Covid-19-Impfung oder eine Befreiung im Sinne des Covid-19-Impfpflichtgesetzes Voraussetzung für eine Anstellung.