Die Professur für ABWL und Finanzwirtschaft an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

mit 75% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit für einen Zeitraum von zunächst 3 Jahren. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 13 des TV-L. Der Arbeitsplatz befindet sich in der Stadtmitte von Stuttgart (Keplerstr. 17, 70174 Stuttgart). Die Möglichkeit zur Promotion wird geboten.

Die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls liegen in den Bereichen der empirischen Kapitalmarktforschung und des Risikomanagements von Banken und Industrieunternehmen. In aktuellen Projekten untersuchen wir Risikoprämien und Friktionen auf Anleihe-, Aktien- und Optionsmärkten sowie die finanzwirtschaftlichen Anwendungen der Blockchain-Technologie.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Team. Sie bringen sich in nationale und internationale Forschungsprojekte ein und stellen Ihre Forschungsergebnisse auf wissenschaftlichen Konferenzen vor. Sie wirken eigenverantwortlich an Lehrveranstaltungen und bei der Betreuung von Studierenden mit und wir fördern aktiv Ihre Promotion.

Wir erwarten von Ihnen:

Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (z.B. Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik oder Wirtschaftsinformatik)

  • Vertiefte Kenntnisse im Bereich Finanzwirtschaft
  • Interesse am quantitativen Arbeiten (z.B. empirische Analyse großer Datenmengen, Entwicklung von Modellen)
  • Interesse an den Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls

Die Universität Stuttgart strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im wissenschaftlichen Bereich an und fordert Frauen deshalb nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen einschließlich der üblichen Dokumente senden Sie bitte bis zum
31. März 2022
an unten stehende Adresse bzw. E-Mail. Für fachliche Fragen können Sie sich gerne an Prof. Dr. Philipp Schuster wenden (Tel.: 0711 685-86001, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Universität Stuttgart, Betriebswirtschaftliches Institut, Abt. III/Finanzwirtschaft, Keplerstr. 17, 70174 Stuttgart.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!